Paul Fenton

Viola

"Verschiedene Kollegen berichteten mir, dass der Klang ihrer Kohlefaser-Bögen eher schwach sei. Im direkten Vergleich meines Arcus Cadenza Bogens zu sehr guten Holzbögen wurde aber schnell klar, dass es hier genau umgekehrt ist. Die Geschichte der Musik enthält viele Beispiele in denen eine neue Technologie eine alte ersetzt, einfach weil sie besser ist. Ich glaube, dass „Arcus" dafür ein sehr guter Kandidat ist.

Meine Frau Catherine Mirgain findet es besonders vorteilhaft, dass die Bögen so leicht und dabei mindestens genauso leistungsfähig sind. Dies gilt ganz besonders für Bratschisten im Orchester, für die körperliche Ermüdung ein nicht zu vernachlässigender Faktor ist, z.B. bei Wagner-Opern. Dem kann ich mich nur anschließen."

www.ensemble-stanislas.com