Violinbogen

Sonderserien & frühere Modelle

~ A-Serie ~

Die A-Bögen sind so leicht wie die S-Bögen, ihre Stange ist dabei aber etwas flexibler. Ihr Klang ist relativ hell, ganz besonders offen und frei und sie bieten eine äußerst leichte Ansprache. Mit ihrer leichtfüßigen Spielweise sind sie besonders gut für Barock und Klassik geeignet.
Gewicht: ca. 48 g. Stangenform: rund

  • Modell A9
  • Ausstattung Gold 585
  • Preis 8.000 €
nicht verfügbar
  • Modell A8
  • Ausstattung Gold 585
  • Preis 5.100 €
nicht verfügbar
  • Modell A7
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 3.300 €
  • Modell A6
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 2.260 €
  • Modell A5
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 1.560 €
  • Modell A4
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 1.060 €

~ A-Serie - klassisch ~

Mit dem klassisch geschnittenen Frosch und der stärkeren Kopfplatte sind diese A-Bögen einige Gramm schwerer. Ihr Klang ist daher etwas dunkler als die normalen A-Bögen und sie liegen ruhiger auf der Saite.
Gewicht: ca. 50 g. Stangenform: rund

  • Modell A7
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 3.300 €
  • Modell A6
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 2.260 €
  • Modell A5
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 1.560 €
  • Modell A4
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 1.060 €

~ M-Serie - erste Version ~

Sie sind ähnlich den P-Bögen, aber ihre Stangen sind etwas elastischer. Sie klingen deshalb ganz besonders warm und dunkel, womit sie sich vor allem für sehr hell klingende Instrumente empfehlen.
Gewicht: ca. 52 g. Stangenform: rund

  • Modell M7
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 3.300 €
  • Modell M6
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 2.260 €
  • Modell M5
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 1.560 €
  • Modell M4
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 1.060 €
  • Modell M3
  • Ausstattung Neusilber
  • Preis 795 €

~ M-Serie - leicht ~

Diese Bögen verbinden die Eigenschaften der M- mit denen der A-Bögen. Bei ihnen kombinieren wir die etwas schweren M-Stangen mit der leichten Ausstattung der A-Bögen. Ihr Gewicht liegt bei etwa 50 Gramm, ihr Klang ist ausgewogen bis warm. Sie eigenen sich für jede Literatur und die meisten Instrumente.
Gewicht: ca. 52 g. Stangenform: rund

  • Modell M7
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 3.300 €
  • Modell M6
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 2.260 €
  • Modell M5
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 1.560 €

~ C-Serie ~

Diese Bögen haben wir entwickelt, um die typischen Qualitäten eines Arcus-Bogens zu besonders günstigen Preisen anbieten zu können. Dazu haben wir an den Kosten für die Ausstattung gespart, die wir in Edelstahl und Neusilber halten. In Spiel und Klang sind sie sehr ideal ausgewogen. Es gibt sie mit leichtem und mit klassischem Frosch. Es sind perfekte Bögen für Schüler und Studenten. Manche Berufsmusiker die sich einen C-Bogen als Ersatzbogen gekauft haben, nutzen ihn inzwischen als ihren Erstbogen. Besonders der C5 ist wirklich ein richtiger Konzert-Bogen mit einem großartigen Klang.
Gewicht: ca. 49 bis 55 g. Stangenform: rund

  • Modell C5
  • Ausstattung Neusilber, Edelstahl-Wicklung
  • Preis 1.260 €
  • Modell C4
  • Ausstattung Neusilber, Edelstahl-Wicklung
  • Preis 980 €
  • Modell C3
  • Ausstattung Neusilber, Edelstahl-Wicklung
  • Preis 780 €
nicht verfügbar

~ X-Serie ~

Das Design der X-Bögen hält sich an keine Konventionen. Obwohl sie eigentlich ziemlich normale (großartige) Arcus-Violinbögen sind, sieht man ihnen das nicht unbedingt an. Sie passen perfekt auf die große Bühne, zu elektrischen wie akustischen Violinen.
Gewicht: ca. 50 bis 53 g. Stangenform: rund

  • Modell X5
  • Ausstattung Neusilber, Edelstahl, Aluminium
  • Preis 1.490 €
  • Modell X4
  • Ausstattung Neusilber, Edelstahl, Aluminium
  • Preis 1.060 €
  • Modell X3
  • Ausstattung Neusilber, Edelstahl, Aluminium
  • Preis 860 €

~ P7 Galliane ~

Der Bogenmacher Bennoit Rolland hat einen spezielle Froschform entwickelt, die eine besonders natürliche Bogenführung fördern soll.
Informationen vom Erfinder: http://www.benoitrolland.com/play-galliane.php
Gewicht: 52-53 Gramm. Stangenform: eckig und rund

  • Modell P7
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis 3.300 €

~ E4 und Vega ~

Für fünf- und sechssaitige Violinen braucht man eine Stange mit besonders hoher Festigkeit. Die Vega- und E4-Bögen verbinden die Spannkraft eines Violabogens mit der Ausstattung eines Violinbogens. So ermöglichen sie ein sehr virtuoses und leichtes Spiel. Ihr Design passt zur klassischen Geige genau wie zu elektrischen Instrumenten.
Gewicht: ca. 52 bis 55 g. Stangenform: eckig und rund

  • Modell E4
  • Ausstattung Neusilber, Edelstahl, Aluminium
  • Preis 1.060 €

~ Cadenza, Concerto, Sinfonia, Sonata ~

Die erste Baureihe der Arcus-Bögen haben wir in drei verschiedenen Generationen gefertigt. Die erste Serie ab 1999 war noch schwarz lackiert und hatte zunächst keine Gravur. Ab 2002 gravierten wir dann die Marke ARCUS in die Stangen. Die Frösche waren in klassischer, eckiger Form gemacht.
Gewicht: ca. 47 bis 51 g. Stangenform: eckig und rund

  • Modell Cadenza
  • Ausstattung Gold 585
  • Preis (2002) 2.940 €
nicht verfügbar
  • Modell Concerto
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis (2002) 1.660 €
nicht verfügbar
  • Modell Sinfonia
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis (2002) 1.220 €
nicht verfügbar
  • Modell Sonata
  • Ausstattung Neusilber
  • Preis (2002) 820 €
nicht verfügbar

Ab 2003 wurden die Bögen dann nicht mehr lackiert und der Modellname wurde eingraviert. Um die Balance zu optimieren, erhielten nun alle Modelle die leichtere Froschform, die wir beim Sinfonia eingeführt hatten.
Von 2004 bis 2007 stellten wir die dritten Baureihe dieser Modelle her. Sie hatten nun eine etwas schlankere, tiefer geschwungene Stange, was die meisten Musiker sehr begrüßten. Sie liegen sicherer auf der Saite und behalten doch ihre Beweglichkeit und Sprungkraft.
Gewicht: ca. 48 bis 50 g. Stangenform: eckig und rund

  • Modell Cadenza gold
  • Ausstattung Gold 585
  • Preis (2007) 4.000 €
nicht verfügbar
  • Modell Cadenza silber
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis (2007) 3.000 €
nicht verfügbar
  • Modell Concerto
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis (2007) 2.000 €
  • Modell Sinfonia
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis (2007) 1.450 €
nicht verfügbar
  • Modell Sonata
  • Ausstattung Neusilber
  • Preis (2007) 900 €
nicht verfügbar

~ Veloce ~

2004 entwickelten wir den Veloce. Er sollte besonders einfach zu spielen sein, hatte eine Neusilber-Ausstattung und war deutlich günstiger als alle bisherigen Modelle. Zusammen mit dem Allegro war er der Vorläufer der M-Serie, die 2008 anlief.
Gewicht: ca. 55 g. Stangenform: rund

  • Modell Veloce
  • Ausstattung Neusilber
  • Preis (2007) 600 €
nicht verfügbar

~ Allegro ~

Der Allegro wurde von 2006 bis 2007 gebaut. Mit seiner etwas flexibleren Stange und dem höheren Gewicht eignet er sich sehr gut für kleinere und mittlere Instrumente. Zusammen mit dem Veloce war er der direkte Vorfahre der M-Serie.
Gewicht: ca. 60-62 Gramm. Stangenform: rund

  • Modell Allegro
  • Ausstattung Silber 935
  • Preis (2007) 1.100 €